BAU 2015: ÖKOBAUDAT und neues Onlinetool eLCA vorgestellt

 Berlin, 02.02.2015

Das IBU präsentierte auf der BAU 2015 die neue Baustoffdatenbank ÖKOBAUDAT des Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR).

Zwischen der ÖKOBAUDAT und dem IBU-Datenbanksystem (EPD-Online) wurde kürzlich eine Schnittstelle geschaffen, mit der IBU-Mitgliedsfirmen die EPD-Daten ihrer Produkte kostenfrei und mit nur wenigen Klicks an die ÖKOBAUDAT übertragen können. Das ermöglicht Planern, Architekten und Auditoren für die Gebäudebewertung uneingeschränkten Zugriff auf die nachhaltigkeitsrelevanten Produktinformationen.

Außerdem konnten Besucher am IBU-Stand den neuen Bauteileditor (www.bauteileditor.de) des BBSR kennenlernen, welches pünktlich zur Messe freigeschaltet wurde. Dieses webbasierte Tool ermöglicht es jedermann kostenfrei, aus einzelnen Baustoffen und Baukomponenten Ökobilanzen für ganze Bauteile zu generieren. So können Planer, Architekten und Bauherren Aspekte des ressourcenschonenden und nachhaltigen Bauens frühzeitig in ihre Projektplanung einbeziehen.

Das IBU bietet zur Nutzung der Schnittstelle zur ÖKOBAUDAT am 05. März 2015 ein Webinar für IBU-Mitglieder an.


Adressen

Deutschland
Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU)
Panoramastr. 1
10178 Berlin
Tel.: +49 30 30 87 74 8 - 0
Fax: +49 30 30 87 74 8 - 29
info@bau-umwelt.com

Schweiz
Dr. F. Werner
Idaplatz 3
CH-8003 Zürich
Tel.: +41 44 2413906

Österreich
Sophie Kieselbach
Hütteldorferstraße 63-65 / 8
A-1150 Wien
Tel.: +43 1 890 78 20-12

Hier haben Sie die Möglichkeit, den IBU-Newsletter zu abonnieren.

 

 

Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU)  •  Panoramastraße 1  •  10178 Berlin  •  Tel.: +49 (0) 30 3087748-0  •  Fax: +49 (0) 30 3087748-29  •  info@bau-umwelt.com